1. Tag des Outdoorsportes und der Sicherheit

Am 14.07.2018 war es endlich soweit. Bei tollem Sommerwetter startete der 1. Tag des Outdoorsportes und der Sicherheit im Kurpark in Hamm.
Zusammen mit dem deutschen Meister im Ultra Marathon U 20 Jonas Deimann, Stefan Deiman (Physiotherapeut & Ausbilder in der Prävention/Rehabilitation), sowie Profi und Fachkraft für Schutz und Sicherheit Adalbert Zacholski oragnisierte ich dieses Event.

In kleinen Gruppen haben unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer neue Lauf- und Walkingtechniken erlernt und haben Tipps und Tricks für ihre Trainingseinheiten mitnehmen können. Eine weitere Station stellte der Outdoor Cross Zirkel dar, wo sich alle bis an ihre Grenzen auspowern konnten. Zu guter Letzt haben sich alle Teilnehmerinnen und Teilnehemer mit die Möglichekeiten des Selbstschutzes vertraut gemacht. Schon mit kleienn Maßnahmen kann man sich während einer abendlichen Joggingrunde schützen.

Insgesamt war es ein toller Tag mit motivierten und interessierten Mitstreitern.

Wir bedanken uns außerdem für die zahlreichen Spenden, die dem Christliche Hospiz „Am Roten Läppchen“ in Hamm zu Gute kommen. Die Spendeübergabe fand in dieser Woche statt https://www.facebook.com/hospizhamm/?hc_ref=ARSJOZv6ehBR-rMVCQJmqpTgS-Ei0yeyvWjMY8X-bTCpmC8a12Z163Z9dYR5I4LWA5s

Damit ihr einen Eindruck vom Tag bekommt hier ein Auszug mit vielen schönes Fotos von Sandra Dylus: