Doppelball

Der Doppelball besteht quasi aus zwei Bällen die miteinander verbunden sind. Durch die Aussparung zwischen den Bällen ist der Doppelball ideal für die Selbstmassage paralleler Muskelstränge. Sie sind gut einsetzbar für kleinere Körperpartien, für den Rücken, die Waden und die Unterarme.